Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Personal-Bedarfsplanung

Wie steigern Sie die Motivation Ihrer Mitarbeiter? Wie können Sie Ihren Mitarbeitern zusätzliche Leistungsanreize bieten? Und wie schaffen Sie gerechte und nachvollziehbare Leistungssysteme?

Belohnungen und Anreize können die Motivation Ihrer Mitarbeiter fördern. Eine gute Mitarbeiterführung zeigt sich aber nicht nur in einer angemessenen Entlohnung, sondern auch durch Anerkennung erbrachter Leistungen sowie durch "kleine Gesten". Dies sorgt für eine Zufriedenheit der Mitarbeiter mit den Arbeitsbedingungen und schafft ein gutes Betriebsklima.

Immer mehr Unternehmen gehen daher dazu über, leistungsbezogene Prämien zu zahlen. Im Rahmen von Mitarbeitergesprächen werden realistische Ziele definiert, bei deren Erreichen eine Prämie ausgezahlt wird. Das Erreichen dieser Ziele wirkt zusätzlich motivierend und erhöht den Einsatz des Mitarbeiters zum Wohle Ihres Unternehmens.

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen die wesentlichen "Spielregeln" für ein leistungsbezogenes Prämiensystem. So kommt es bei der Festlegung von Zielen darauf an, dass sich die Beteiligten in ihnen wiederfinden. Zudem müssen die Ziele klar und konkret formuliert sein - nur so weiß man, worauf man hinarbeiten will. Zudem gibt es bestimmte Anforderungen an Prämiensystemen:

  • die Regeln, nach denen die Prämien gezahlt werden, müssen einfach und transparent sein
  • die Berechnung der Prämie muss nachvollziehbar sein
  • die Regeln, nach denen die Prämie berechnet wird, müssen als gerecht empfunden werden
  • die Faktoren, nach denen die Prämie ermittelt wird, müssen durch die Mitarbeiter direkt beeinflusst werden können
  • der Prämienstand muss zeitnah bekannt sein
  • die Höhe der Prämie muss interessant sein

Leistungsbezogene Prämiensysteme steigern das Leistungsniveau Ihrer Mitarbeiter, denn wer sich ein konkretes Ziel setzt, wird viel dafür tun, es zu erreichen.

zurück